Übersicht aller Fälle

Bewegungskorrektur im Sportunterricht – Staffelwechsel

Hinweis: der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit: Bewegungskorrektur im Sportunterricht – Fallstart [1]   Bewegungskorrektur im Sportunterricht – Slalomdribbeln   Bewegungskorrektur im Sportunterricht – Kernwurf   Bewegungskorrektur im Sportunterricht – Pritschen [1]   Bewegungskorrektur im Sportunterricht – Korbleger   Bewegungskorrektur im Sportunterricht – Vorübung zum Pritschen   Bewegungskorrektur im Sportunterricht – Schlagball   . . . → Weiterlesen: Bewegungskorrektur im Sportunterricht – Staffelwechsel

Geschützt: Beobachtungen aus einer Montessori-Schule – Zur Legitimationsbedürftigkeit pädagogischer Differenzierung

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Die Praxis der Wochenplanarbeit an einer Freien Schule – Fallbeispiel Max

Hinweis: der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit: „Die Praxis der Wochenarbeit an einer Freien Schule – Fallbeispiel Lina“ Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Der Drittklässler Max, zum Zeitpunkt der Beobachtungen das erste Jahr an der Frei­en Schule, besuchte zuvor eine reguläre staatliche Schule. Die Gründe für seinen Schulwechsel benennt er im Interview . . . → Weiterlesen: Die Praxis der Wochenplanarbeit an einer Freien Schule – Fallbeispiel Max

Kommunikation von Urteilen/Überzeugungen im Unterricht

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Ausgehend von dem hier beschriebenen Desiderat macht der vorliegende Beitrag einen methodologischen Vorschlag für die Untersuchung der Kommunikation von Ur­teilen im Geschichtsunterricht. Vor dem Hintergrund der Anforderungen an die empi­rische Unterrichtsforschung wird Unterricht allgemein und in Bezug auf die besondere Zielsetzung „Urteilsbildung“ bestimmt. Sodann wird das methodische Verfahren . . . → Weiterlesen: Kommunikation von Urteilen/Überzeugungen im Unterricht

Die Lehrerin hilft Efrem (1)

zu diesem Fall sind alternative bzw. kontroverse Interpretationen vorhanden: Krummheuer/Brandt: Die Lehrerin hilft Efrem (2) Komparation der Fälle ‚Wayne hilft Efrem (1/2)‘ und ‚Die Lehrerin hilft Efrem (1/2)‘

Fälle aus demselben Erhebungskontext: Krummheuer/Brandt: Wayne hilft Efrem (1) Krummheuer/Brandt: Wayne hilft Efrem (2) Falldarstellung

In den ausgewählten Szenen wird . . . → Weiterlesen: Die Lehrerin hilft Efrem (1)

Die Lehrerin hilft Efrem (2)

zu diesem Fall sind alternative bzw. kontroverse Interpretationen vorhanden: Krummheuer/Brandt: Die Lehrerin hilft Efrem (1) Komparation der Fälle ‚Wayne hilft Efrem (1/2)‘ und ‚Die Lehrerin hilft Efrem (1/2)‘

Fälle aus demselben Erhebungskontext: Krummheuer/Brandt: Wayne hilft Efrem (1) Krummheuer/Brandt: Wayne hilft Efrem (2) Falldarstellung

In den ausgewählten . . . → Weiterlesen: Die Lehrerin hilft Efrem (2)

Gruppendiskussion über das Lernen im Kunstunterricht mit Jungen

Die Jungen nennen mehrere Aspekte, durch die sich nach Ihrer Auffassung das Lernen im Kunstunterricht von dem in anderen Fächern unterscheidet. Für besonders wichtig halten sie, dass sie nicht von einander abgucken können. Diese Aussage gibt die Erfahrung der Kinder wider: Beim Kunstunterricht gibt es kein richtig oder falsch und wie bei vielen anderen Aufgaben nicht nur eine Lösung, die möglichst alle Kinder finden sollen, wenn sie eine gute Note erhalten wollen, sondern im Gegenteil: Es ist gerade das Individuelle, das die ästhetischen Werke von einander unterscheidet und das deren besonderen Charakter ausmacht. Diese Eigenart des Kunstunterrichts entlastet die Kinder auch von der (wegen der schulischen Leistungsanforderungen) latenten Aufforderung abzugucken. Sodann loben die Kinder den Ideenreichtum und den innovativen Charakter des Kunstunterrichts. . . . → Weiterlesen: Gruppendiskussion über das Lernen im Kunstunterricht mit Jungen

Planeten im All

Die Gruppenzeit der 2. Schulstufe beginnt heute mit 5 Kindern, die anderen sind nach der Versammlung (Morgenkreis) im Englischkurs. Kurt hat mit jedem Kind die anstehenden Aufgaben und Arbeiten besprochen. Die Kinder sind nun damit beschäftigt, ihre Plätze einzurichten und die jeweiligen Aufgaben zu begutachten oder mit der Arbeit zu beginnen. . . . → Weiterlesen: Planeten im All