Übersicht aller Fälle

Geschützt: Die „Öhrchen-Installation“ als Grundlage einer empirischen Studie – Blauer Kreis

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Die „Öhrchen-Installation“ als Grundlage einer empirischen Studie – Roter Stern

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Literarische Anschlusskommunikation im Unterricht

Hinweis des Fallarchivs:

Das Thema der Stunde ist die Schuldfrage aus dem Roman Malka Mai und ist hier nachzulesen.

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Der ausgewählte Gesprächsausschnitt stammt aus dem Unterricht der neunten Klasse der deutschen Schule in Warschau. Diese Klasse besuchen zehn SchülerInnen (sieben Mädchen und drei Jungen). . . . → Weiterlesen: Literarische Anschlusskommunikation im Unterricht

Ist das Lehramtsstudium eine Option? Sicht von SuS kurz vor dem Abitur

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Welche Berufs- und Studienwünsche nennen Schülerinnen? Stellt das Lehramt eine Option für sie dar? Welche Gründe für die Ablehnung des Lehramts werden genannt, und greifen hierbei geschlechtliche Vorurteile?

(…)

Die Diskussionen verliefen strukturiert: Zunächst sollten sich die Schüle­rInnen zu ihren Berufsplänen äußern; anschließend wurde . . . → Weiterlesen: Ist das Lehramtsstudium eine Option? Sicht von SuS kurz vor dem Abitur

Schwierigkeiten der Rekonstruktion unterrichtlicher Aneignungsprozesse – Ein Unterrichtstranskript

Hinweis des Fallarchivs – der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit

Schwierigkeiten der Rekonstruktion unterrichtlicher Aneignungsprozesse – Ein Unterrichtsprotokoll

Schwierigkeiten der Rekonstruktion unterrichtlicher Aneignungsprozesse – Schülerinterviews

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

„Haben’s alle verstanden, gell?“[1] Mit dieser Rückfrage erkundigt sich eine Lehrerin danach, ob ihre Schülerinnen das, . . . → Weiterlesen: Schwierigkeiten der Rekonstruktion unterrichtlicher Aneignungsprozesse – Ein Unterrichtstranskript

Akustische Räume – hören und gehört werden

Hinweis: der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit:

Visuelle Räume – sehen und gesehen werden

Visuelle Räume – Beobachtung aller durch alle

Haptische Räume – anfassen und angefasst werden

Akustische Räume – Stimme der Lehrerin

Akustische Räume – „Ich hab´s nicht.“

Klassenräume – Ethnographischer Feldzugang

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Die folgende Untersuchung . . . → Weiterlesen: Akustische Räume – hören und gehört werden

Unterrichtsanalyse – Beispielinterpretation

Diese Falldarstellung ist Teil des Lehrtextes:

Peter Weber/Michael Becker-Mrotzek: Funktional-pragmatische Diskursanalyse als Forschungs- und Interpretationsmethode.

Den Lehrtext finden Sie hier im Online-Fallarchiv Schulpädagogik.

Link zum Lehrtext.

Falldarstellung

Interpretation

Im Folgenden wird das methodische Vorgehen der funktional-pragmatischen Diskursanalyse an einem . . . → Weiterlesen: Unterrichtsanalyse – Beispielinterpretation

Die Es-wird-keiner-ausgelacht-Regel

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Wie in der alltäglichen Kommunikation kommt es auch im Unterricht zu ‚fal­schen’ Antworten, wobei in der Schulsituation die Korrektur (oder Reparatur) in anderer Weise vollzogen wird. Aus der Perspektive der Bearbeitung schuli­schen Stoffes stellt die falsche oder inadäquate Schülerantwort gerade eine Ressource für die Lehrperson dar. Es gibt . . . → Weiterlesen: Die Es-wird-keiner-ausgelacht-Regel

Kurt als Lehrer

Auf dem Flur – im Vorbeigehen – ereignete sich folgende Szene: Ein Kind wendet sich an Kurt: Kannst du mir sagen, wie spät es ist? Kurt bleibt stehen und schaut auf die Uhr, die über der Bürotür hängt. Kurt: Ja pass mal auf. Da ist ein großer und ein kleiner Zeiger und wenn der… Kind: (genervt) oh Lehrer! Du sollst mir nicht die Uhr erklären, sondern sagen, wie spät es ist. . . . → Weiterlesen: Kurt als Lehrer