Übersicht aller Fälle

Eine anerkennende Beispielszene aus dem Datensatz der INTAKT-Gruppe

Dieser Fall basiert auf Material aus den INTAKT-Daten. Die kompletten Datensätze können zu Forschungszwecken über das Online-Fallarchiv Schulpädagogik angefordert werden. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.fallarchiv.uni-kassel.de/projektdaten-intakt/intakt-informationen/.

Hinweis: der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit:

Eine verletzende Beispielszene aus dem Datensatz der INTAKT-Gruppe

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

. . . → Weiterlesen: Eine anerkennende Beispielszene aus dem Datensatz der INTAKT-Gruppe

Inklusion braucht Kommunikation – Situationsbeispiele für gelinge Inklusion

Dieser Fall basiert auf Material aus den INTAKT-Daten. Die kompletten Datensätze können zu Forschungszwecken über das Online-Fallarchiv Schulpädagogik angefordert werden. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.fallarchiv.uni-kassel.de/projektdaten-intakt/intakt-informationen/.

Einleitende Bemerkungen

In diesem Aufsatz wird gezeigt, wie häufig und auf welche Art und Weise Pädagogen im inklusiven Unterricht und im Unterricht an Förderschulen . . . → Weiterlesen: Inklusion braucht Kommunikation – Situationsbeispiele für gelinge Inklusion

Der Fall „Jette“: „für dich ist alles geregelt“

Hinweis: der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit: „Der Fall „Sina“: „viele Leute denken dass es echt so ne schlimme Schule ist““   „Der (Kern-)Fall „Nevin“: „Lernen ist verschwenderische Zeit““ Einleitende Bemerkungen

Jette wurde als weiterer Eckfall des Samples für die vorliegende Untersu­chung ausgewählt, da sich bereits auf Basis der formulierenden Interpretation . . . → Weiterlesen: Der Fall „Jette“: „für dich ist alles geregelt“

Geschützt: Die Unterrichtssequenz Parallelogramme II – Fallrekonstruktion mit der Dokumentarischen Methode 2

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Der Einfluss des Erziehungsstils auf das Verhalten von Lernenden

Fälle aus gleicher Erhebung:

Das hohe Interesse von Grundschulkindern an guten Noten

Der Einfluss des Lehrstils auf das Verhalten von Lernenden

Optimale Anforderungsniveaus in Prüfungssituationen

Verschiedene Reaktionen auf ein hohes Anforderungsniveau

Wie Lernende mit negativen Rückmeldungen umgehen

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

. . . → Weiterlesen: Der Einfluss des Erziehungsstils auf das Verhalten von Lernenden

Der Einfluss des Lehrstils auf das Verhalten von Lernenden

Fälle aus gleicher Erhebung:

Das hohe Interesse von Grundschulkindern an guten Noten

Optimale Anforderungsniveaus in Prüfungssituationen

Verschiedene Reaktionen auf ein hohes Anforderungsniveau

Wie Lernende mit negativen Rückmeldungen umgehen

Der Einfluss des Erziehungsstils auf das Verhalten von Lernenden

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Bei der Analyse des Lehrstils werde ich . . . → Weiterlesen: Der Einfluss des Lehrstils auf das Verhalten von Lernenden

Optimale Anforderungsniveaus in Prüfungssituationen

Fälle aus gleicher Erhebung:

Das hohe Interesse von Grundschulkindern an guten Noten

Der Einfluss des Lehrstils auf das Verhalten von Lernenden

Verschiedene Reaktionen auf ein hohes Anforderungsniveau

Wie Lernende mit negativen Rückmeldungen umgehen

Der Einfluss des Erziehungsstils auf das Verhalten von Lernenden

 

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Die Kinder sollten während der . . . → Weiterlesen: Optimale Anforderungsniveaus in Prüfungssituationen

Verschiedene Reaktionen auf ein hohes Anforderungsniveau

Fälle aus gleicher Erhebung:

Das hohe Interesse von Grundschulkindern an guten Noten

Der Einfluss des Lehrstils auf das Verhalten von Lernenden

Optimale Anforderungsniveaus in Prüfungssituationen

Wie Lernende mit negativen Rückmeldungen umgehen

Der Einfluss des Erziehungsstils auf das Verhalten von Lernenden

 

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

In einer Unterrichtsstunde von Frau Hansen haben . . . → Weiterlesen: Verschiedene Reaktionen auf ein hohes Anforderungsniveau

Das hohe Interesse von Grundschulkindern an guten Noten

Fälle aus gleicher Erhebung:

Der Einfluss des Lehrstils auf das Verhalten von Lernenden

Optimale Anforderungsniveaus in Prüfungssituationen

Verschiedene Reaktionen auf ein hohes Anforderungsniveau

Wie Lernende mit negativen Rückmeldungen umgehen

Der Einfluss des Erziehungsstils auf das Verhalten von Lernenden

 

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Grundlegend kann über die SuS* der untersuchten . . . → Weiterlesen: Das hohe Interesse von Grundschulkindern an guten Noten

Fallverstehen – Analyse eines Arbeitsauftrags im Fach Kunst zum Thema „Zärtlichkeit“

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

(…)

Es soll exemplarisch eine jener Analysen, die im Rahmen des Forschungsprojektes bisher durchgeführt wurden, vorgestellt werden, die Analyse einer Episode aus einer Stunde im Fach Kunst an einer Integrierten Gesamtschule.[1] (…)

Die Analyse beschränkt sich nun auf den Arbeitsauftrag, der zu Beginn der . . . → Weiterlesen: Fallverstehen – Analyse eines Arbeitsauftrags im Fach Kunst zum Thema „Zärtlichkeit“

Pädagogische Szenen einer brasilianischen Grundschule – Mitsingen

Hinweis – der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit:

Pädagogische Szenen einer brasilianischen Grundschule – Abschreiben von Lauten

Pädagogische Szenen einer brasilianischen Grundschule – Ausmalen

Pädagogische Szenen einer brasilianischen Grundschule – Misslingender erziehender Unterricht

Pädagogische Szenen einer brasilianischen Grundschule – Sonderbehandlung

Pädagogische Szenen einer brasilianischen Grundschule – Rechnen

Pädagogische Szenen einer brasilianischen . . . → Weiterlesen: Pädagogische Szenen einer brasilianischen Grundschule – Mitsingen

Pädagogische Szenen einer brasilianischen Grundschule – Pseudoarbeiten: Rätselraten mit Preisen

Hinweis – der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit:

Pädagogische Szenen einer brasilianischen Grundschule – Abschreiben von Lauten

Pädagogische Szenen einer brasilianischen Grundschule – Ausmalen

Pädagogische Szenen einer brasilianischen Grundschule – Misslingender erziehender Unterricht

Pädagogische Szenen einer brasilianischen Grundschule – Mitsingen

Pädagogische . . . → Weiterlesen: Pädagogische Szenen einer brasilianischen Grundschule – Pseudoarbeiten: Rätselraten mit Preisen

Interview mit Torsten über Fremdsprachenunterricht

Torsten besucht die 12. Klasse eines kleinstädtischen Gymnasiums im ländlich-strukturschwachen Raum eines neuen Bundeslandes und ist 1987 geboren, d.h. zum Interviewzeitpunkt 18 Jahre alt. Als Lieblingsfächer nennt er Geographie, Sport und Geschichte, besonders unbeliebt sind Englisch und Mathematik. Torstens Vater ist ein so genannter „Wiedereinrichter“, d.h. er bewirtschaftet als Privatunternehmer auf reprivatisierten Flächen einen Bauernhof. Torstens Mutter arbeitet ebenfalls im Betrieb. . . . → Weiterlesen: Interview mit Torsten über Fremdsprachenunterricht

Lisa und der Strich im Heft

Situation: Erziehungswissenschaftliches Schulpraktikum in einer dritten Grundschulklasse mit einer Gruppe von acht Studierenden im ersten Semester. . . . → Weiterlesen: Lisa und der Strich im Heft

„Diesen Blödsinn lerne ich nicht!“

Mittwoch. 4. Stunde in der Klasse 10c des Gymnasiums einer Kleinstadt. Der Geschichtslehrer betritt das Klassenzimmer. Die Stunde beginnt wie immer mit dem Abfragen der Schüler. Der Lehrer braucht mündliche Noten. Daran schließt sich die Erarbeitung des neuen Stoffes an. Das geschieht auf die folgende, stets gleichbleibende Weise: Der Lehrer steht am Pult, vor ihm das aufgeschlagene Schulbuch. Daraus liest er den Schülern bis zum Ende der Stunde vor, hin und wieder interpretiert er eine Textstelle. Während dieser Lehrervorlesung stellt kein einziger Schüler Fragen. Es findet kein Gespräch statt. Die Schüler hören lediglich zu oder tun so. Manche beschäftigen sich mit etwas anderem oder erledigen ihre Hausaufgaben für ein anderes Fach. Am Ende der Unterrichtsstunde sagt der Lehrer: „So. Das, was ich Euch vorgetragen habe, lernt ihr bis zum nächsten Mal. Ihr findet das im Buch auf den Seiten 36 bis 40. Wiedersehen!“ – „Das glaubt der doch selbst nicht! Diesen Blödsinn lerne ich nicht!“ – Arno drückt damit die Einstellung der Mehrzahl seiner Mitschüler aus. . . . → Weiterlesen: „Diesen Blödsinn lerne ich nicht!“