Übersicht aller Fälle

„…und deswegen versuch ich mich mittlerweile nen bisschen von den anderen abzuheben“ – Die Praktiken der Distinktion des Gymnasiasten Burkhard Zeisig

Einleitende Bemerkungen

Der Wechsel von der Grundschule auf ein exklusives Gymnasium war für Burkhard mit der Erwartung verbunden, dort vor allem auf MitschülerInnen zu treffen, mit denen er sich gut versteht. Während seine zwischenzeitlich gefährdeten schulischen Leistungen mittlerweile kein Problem mehr darstellen, hat sich diese Hoffnung jedoch bisher nicht erfüllt.

. . . → Weiterlesen: „…und deswegen versuch ich mich mittlerweile nen bisschen von den anderen abzuheben“ – Die Praktiken der Distinktion des Gymnasiasten Burkhard Zeisig

Fach und Geschlecht – Sitzordnung Klasse B – Aushandlungen

Hinweis – der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit:

Fach und Geschlecht – Sitzordnung Klasse A – Geschlechtertrennung

Fach und Geschlecht – Sitzordnung Klasse C – konkurrierende Prinzipien

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Sitzordnungen als Geschlechterarrangements

Sitzordnungen bestimmen für die einzelnen Schülerinnen und Schüler den . . . → Weiterlesen: Fach und Geschlecht – Sitzordnung Klasse B – Aushandlungen

Geschützt: Die Ethnographie schulischer Leistungsbewertung – Eine mündliche Leistungskontrolle

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: The sense of other’s place: Wahrnehmung und Beurteilung ethnischer und geschlechtlicher Differenzen aus LehrerInnensicht – Geschlechterbilder – Geschlechtshabitus

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: The sense of other’s place: Wahrnehmung und Beurteilung ethnischer und geschlechtlicher Differenzen aus LehrerInnensicht – Geschlechterbilder – Weiblichkeiten

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: The sense of other’s place: Wahrnehmung und Beurteilung ethnischer und geschlechtlicher Differenzen aus LehrerInnensicht – Kapitalressourcen »türkischer« Familien aus der Sicht von LehrerInnen

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: The sense of other’s place: Wahrnehmung und Beurteilung ethnischer und geschlechtlicher Differenzen aus LehrerInnensicht – Geschlechterbilder – Religionszugehörigkeit

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Umgang mit Differenz in unterschiedlichen Schultypen der gymnasialen Oberstufe – Gymnasium (Deniz‘ Schule)

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Übereinkünfte – Eine Klausur im Gemeinschaftskundeunterricht zum Thema „Deutsche und ihre Ausländer“

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: The sense of one’s place: Porträts der interviewten Schülerinnen – Deniz, 18 Jahre, 13. Klasse eines Gymnasiums

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Zeit zu zetteln! – Gemeinschaft stiften

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Zeit zu Zetteln! – Der Unterrichtsbezug

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Zeit zu Zetteln! – Das Publikum und die Postboten

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Auf der „Hinterbühne“: Lehrperson als Gesprächsthema

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Im direkten Kontakt: Die Lehrerin herausfordern

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Farhad[1]: Mit der Geschichte des Nationalsozialismus zusammengewachsen

Hinweis: der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit: „Bülent: „Ich kann mich für Dinge interessieren, für die sich jugendliche Deutsche auch interessieren.““ Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Farhad ist in Teheran im Iran geboren. Als er ein Jahr alt ist, flüchten seine Eltern unmittelbar nach der iranischen Revolution aus Angst vor Verfolgung nach . . . → Weiterlesen: Farhad[1]: Mit der Geschichte des Nationalsozialismus zusammengewachsen

Glaubst Du, dass Du gut mitgearbeitet hast, heute? – Schülerin sein im Unterricht

Einleitende Bemerkungen

[…] In diesem Abschnitt soll das Problem des Personseins im Unterricht am Beispiel einer Sequenz aus Interviews einer Forscherin mit einer Schülerin zu einer Unterrichtsstunde im Fächerverbund Geschichte und Sozialkunde herangezogen werden.[1] Dabei möchte ich nicht den Anspruch einer vollständigen Interpretation einlösen, sondern die Diskussion für die Frage nach der . . . → Weiterlesen: Glaubst Du, dass Du gut mitgearbeitet hast, heute? – Schülerin sein im Unterricht

Geschützt: Soziale Differenzen von Schülerinnen aus der Perspektive von Lehrkräften – Ethnisierung und Genderkonstruktionen

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Soziale Differenzen von Schülerinnen aus der Perspektive von Lehrkräften – Familiäre Ressourcen und das Konstrukt der Begabung

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Soziale Differenzen von Schülerinnen aus der Perspektive von Lehrkräften – Ethnische Selektion in Schwellensituationen der Schulbildung

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Biblische und wissenschaftliche Geschichtsdarstellung . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Fortschritt/Rückschritt

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Fortschritt/Rückschritt

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Entstehung

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Entstehung

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Sitten, Bräuche, alter Lebensstil

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Sitten, Bräuche, alter Lebensstil

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Einfühlen, Reinversetzen, Vorstellen

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Einfühlen, Reinversetzen, Vorstellen

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Welchen Darstellungen kann man vertrauen?

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Welchen Darstellungen kann man vertrauen?

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Bloße Vergangenheit und Geschichte

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Bloße Vergangenheit und Geschichte

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Abstraktes Wissen versus „greifbare Vergangenheit“

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Abstraktes Wissen versus „greifbare Vergangenheit“

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Biblische und wissenschaftliche Geschichtsdarstellung

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Biblische und wissenschaftliche Geschichtsdarstellung

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer Darstellungen

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:

  Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Biblische . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer Darstellungen

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Biblische und wissenschaftliche . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Biblische und wissenschaftliche Geschichtsdarstellung   Geschichtsbewusstsein im . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person

Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugnisse, die historische Richtigkeit belegen

Hinweis: die Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit:   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Gegenwart als zukünftige Vergangenheit   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Familiengeschichte, eigene Biographie, die Historizität der eigenen Person   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Erinnerungsstücke   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugenschaft und historische Darstellungen   Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Die Selektivität historischer . . . → Weiterlesen: Geschichtsbewusstsein im Jugendalter – Zeugnisse, die historische Richtigkeit belegen

Wir/Ich und die anderen – Soziale Identität und Gruppenkonflikte im Sportunterricht aus Schülersicht am Interview-Beispiel Tina

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Hintergrund-Informationen zu Tina:

– Tina ist 15 Jahre alt und geht in die 9. Klasse.

– Tina ist Leistungsturnerin und auf lokaler Ebene dafür bekannt.

– Sie hat in der 7. Klasse von der Realschule auf das Gymnasium gewechselt (dadurch, sagt sie, . . . → Weiterlesen: Wir/Ich und die anderen – Soziale Identität und Gruppenkonflikte im Sportunterricht aus Schülersicht am Interview-Beispiel Tina

Begabungsbezogene Orientierungen an Bildungserfolg – Erklärungsmuster für Bildungsungleichheit im deutschen Schulsystem

Hinweis: der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit: „Bildungserfolg als Resultat von Engagement – Erklärungsmuster für Bildungsungleichheit im brasilianischen Schulsystem“ Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Ganz andere grundlegende Orientierungsfiguren dominieren zunächst in der ersten Untersuchungswelle der untersuchten Lernenden in kontrastierenden Bildungsmilieus in Deutschland. Generell unterliegt deren Sichtweise auf Bildungserfolg sowie auf die Plazierung . . . → Weiterlesen: Begabungsbezogene Orientierungen an Bildungserfolg – Erklärungsmuster für Bildungsungleichheit im deutschen Schulsystem

Nadja Tafel: Die erfolgreiche Gymnasiastin mit hochkulturellen Freizeitaktivitäten – Biografische Entwicklung: Nadja Tafel – ein Mädchen aus dem akademischen Bildungsmilieu

Hinweis: der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit:   „Nadja Tafel: Die erfolgreiche Gymnasiastin mit hochkulturellen Freizeitaktivitäten – Nadja und ihre Peers im Wandel der Zeit“ „Aylin Demir: Leistungsorientierte Hauptschülerin mit wechselndem Peerkontext – Biografische Entwicklung: Aylin Demir – längsschnittliche Betrachtung von der 5. bis zur 9. Klasse“ „Aylin Demir: Leistungsorientierte Hauptschülerin mit wechselndem . . . → Weiterlesen: Nadja Tafel: Die erfolgreiche Gymnasiastin mit hochkulturellen Freizeitaktivitäten – Biografische Entwicklung: Nadja Tafel – ein Mädchen aus dem akademischen Bildungsmilieu

Nadja Tafel: Die erfolgreiche Gymnasiastin mit hochkulturellen Freizeitaktivitäten – Nadja und ihre Peers im Wandel der Zeit

Hinweis: der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit: „Nadja Tafel: Die erfolgreiche Gymnasiastin mit hochkulturellen Freizeitaktivitäten – Biografische Entwicklung: Nadja Tafel – ein Mädchen aus dem akademischen Bildungsmilieu“ „Aylin Demir: Leistungsorientierte Hauptschülerin mit wechselndem Peerkontext – Biografische Entwicklung: Aylin Demir – längsschnittliche Betrachtung von der 5. bis zur 9. Klasse“ „Aylin Demir: Leistungsorientierte . . . → Weiterlesen: Nadja Tafel: Die erfolgreiche Gymnasiastin mit hochkulturellen Freizeitaktivitäten – Nadja und ihre Peers im Wandel der Zeit

Geschützt: Mädchen im Politikunterricht

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Politikunterricht – fachdidaktisch rekonstruiert – am Beispiel der Unterrichtsstunde: Der Castor-Transport – Bürgerkrieg im Wendland

Falldarstellung

Interpretation

Das Transkript stammt aus einer 2-stündigen Kurzsequenz, die im Vorfeld eines Werkstattseminars der Bundeszentrale für politische Bildung aufgezeichnet wurde.

Wir möchten im folgenden den Versuch machen, den dokumentierten Auszug aus dem Transkript der ersten Stunde zum . . . → Weiterlesen: Politikunterricht – fachdidaktisch rekonstruiert – am Beispiel der Unterrichtsstunde: Der Castor-Transport – Bürgerkrieg im Wendland

Geschützt: Bearbeitung einer Aufgabe im anwendungsorientierten Analysisunterricht

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Schüler_innen: Motive für die Bejahung des Prinzips Interkulturelles Frühstück – Sechstklässler_innen eines Gymnasiums

Hinweis: Der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit

„Frau Önal – »Das war ganz schlimm«“

„Herr Schmidt – »dass jeder sein Lieblingsrezept aus seinem Heimatland mitbringen musste«“

„Frau Mütz – »da hatte ich auch mal ne Schülerin, die aus Griechenland kam auch da einfach mal zu erzählen«“

„Herr Ludwig [1] – »Hola« und »Salut«“

. . . → Weiterlesen: Schüler_innen: Motive für die Bejahung des Prinzips Interkulturelles Frühstück – Sechstklässler_innen eines Gymnasiums

Herr Ludwig [1] – »Hola« und »Salut«

Hinweis: Der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit

„Frau Önal – »Das war ganz schlimm«“

„Herr Schmidt – »dass jeder sein Lieblingsrezept aus seinem Heimatland mitbringen musste«“

„Frau Mütz – »da hatte ich auch mal ne Schülerin, die aus Griechenland kam auch da einfach mal zu erzählen«“

„Schüler_innen: Motive für die Bejahung . . . → Weiterlesen: Herr Ludwig [1] – »Hola« und »Salut«

Übergang in die Sek 1 (Gymnasium) und individuelle Orientierungsrahmen

Hinweis des Fallarchivs:

Die vorliegende Falldarstellung kann gemeinsam gelesen werden mit Übergang in die Sek 1 (Hauptschule) und individuelle Orientierungsrahmen

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Der Übergang auf das „exklusive“ Gymnasium

Mit Clemens wird nun, kontrastiv zu Aron, eine problematische Einmündung auf das exklusive Gymnasium dargestellt und anschließend mit . . . → Weiterlesen: Übergang in die Sek 1 (Gymnasium) und individuelle Orientierungsrahmen

Geschützt: Selbst- und Fremdzuschreibung im Schulalltag 2

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Selbst- und Fremdzuschreibung im Schulalltag 1

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Literarische Anschlusskommunikation im Unterricht

Hinweis des Fallarchivs:

Das Thema der Stunde ist die Schuldfrage aus dem Roman Malka Mai und ist hier nachzulesen.

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Der ausgewählte Gesprächsausschnitt stammt aus dem Unterricht der neunten Klasse der deutschen Schule in Warschau. Diese Klasse besuchen zehn SchülerInnen (sieben Mädchen und drei Jungen). . . . → Weiterlesen: Literarische Anschlusskommunikation im Unterricht

Ist das Lehramtsstudium eine Option? Sicht von SuS kurz vor dem Abitur

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Welche Berufs- und Studienwünsche nennen Schülerinnen? Stellt das Lehramt eine Option für sie dar? Welche Gründe für die Ablehnung des Lehramts werden genannt, und greifen hierbei geschlechtliche Vorurteile?

(…)

Die Diskussionen verliefen strukturiert: Zunächst sollten sich die Schüle­rInnen zu ihren Berufsplänen äußern; anschließend wurde . . . → Weiterlesen: Ist das Lehramtsstudium eine Option? Sicht von SuS kurz vor dem Abitur

Interpretationen von Unterrichtssequenzen durch Studierende Fall 4

Hinweis des Fallarchivs:

Der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit

Interpretationen von Unterrichtssequenzen durch Studierende Fall 1

Interpretationen von Unterrichtssequenzen durch Studierende Fall 2

Interpretationen von Unterrichtssequenzen durch Studierende Fall 3

Kontrastierung der Interpretationen von Unterrichtssequenzen durch Studierende

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten

Es stellt sich damit nun die Frage, welche Schlüsse studentische . . . → Weiterlesen: Interpretationen von Unterrichtssequenzen durch Studierende Fall 4

Interpretationen von Unterrichtssequenzen durch Studierende Fall 2

Hinweis des Fallarchivs:

Der Fall kann gemeinsam gelesen werden mit

Interpretationen von Unterrichtssequenzen durch Studierende Fall 1

Interpretationen von Unterrichtssequenzen durch Studierende Fall 3

Interpretationen von Unterrichtssequenzen durch Studierende Fall 4

Kontrastierung der Interpretationen von Unterrichtssequenzen durch Studierende

Falldarstellung mit interpretierenden Abschnitten . . . → Weiterlesen: Interpretationen von Unterrichtssequenzen durch Studierende Fall 2